11 Tage Islandhopping Deluxe

Kaum eine Region auf der Erde weckt so viele Sehnsüchte und Assoziationen wie die Südsee. In unserer Vorstellung ist der Begriff Südsee mit glitzernd weißen und palmengesäumten Sandstränden, türkisblauem Meer und fröhlichen Inselbewohnern verknüpft. Inseln wie Tahiti gelten als der Inbegriff des Paradieses.

Auf dieser Reise lernen Sie 4 dieser einzigartigen Trauminseln kennen, die Jede für sich ein Juwel ist und sind dabei in einigen der exklusivsten Häusern französisch Polynesiens untergebracht, die zudem ein Erlebnis für sich sind!

Reiseverlauf:
1.Tag Ankunft Tahiti
Nach Ihrer Ankunft werden Sie zu Ihrer Unterkunft in direkter Strandlage gebracht.
Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die ersten Eindrücke Ihres Inselparadises!
Unterbringung: Hotel Le Meridien, Oceanfront Room (3 Nächte)

2.Tag Tahiti
Tahiti ist  von sehr unterschiedlichen Landschaften geprägt. Nicht umsonst wird sie die „Königin der Inseln“ genannt: beeindruckende Höhenzüge mit Basaltspitzen; grüne Hochebenen; imposante Wasserfälle; archäologische Stätten; einzigartige Panoramen; weite Strände und die quirlige Hauptstadt mit ihrem exotischen Flair. Den heutigen Tag können Sie zum Entspannen am Traumstrand nutzen oder auch auf eigene Faust die Inselhauptstadt Papeete entdecken. F

3.Tag Tahiti und seine Schätze
Lernen Sie Tahiti von ihrer schönsten Seite kennen. Auf dieser Tour gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in diese Insel mit Höhepunkten wie: Taharaa Aussichtspunkt, Kap Venus, Arahoho Blow Hole, tropischen Garten von Vaipahi und die bunten Markthallen von Maraá. F

4.Tag Tahiti – Moorea
Heute bringt Sie ein kurzer Flug zur Schwesterninsel Moorea, die Insel der Künstler, denn viele Künstler leben hier. Maler, Schnitzer, Juweliere und Tätowierer haben sich auf dieser Insel angesiedelt und nehmen sich Zeit, um Schönheit und Ruhe der Insel zu erfassen und finden dabei Inspiration um ihre Kunst zu schaffen. Genießen Sie 3 Nächte im Overwater Bungalow in einzigartiger Lage in der Baie de Opunoho, die die Südsee in ihrer vollen Schönheit zeigt!  F
Unterbringung: Sofitel Moorea La Ora Beach Resort, Overwater Bungalow (2 Nächte)

5.Tag Moorea
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung und bietet Ihnen eine gute Möglichkeit, diese schöne, üppig bewachsene Insel ganz individuell zu entdecken. Erwandern Sie zum Beispiel den 1.207 m hohen Berg Tohiea oder erkunden Sie die Küste bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Oder lassen Sie einfach die Seele baumeln und genießen Sie die einzigartige Unterwasserwelt Mooreas erkunden. F

6.Tag Moorea – Taha’a
Ein weiterer kurzer Flug bringt Sie zunächst nach Raiatea, von wo Sie ein Bootstransfer zum Le Taha’a Island Resort & Spa, das vielleicht schönste Südseeresort, bringt! Die zauberhafte Insel ist vom klassischen Tourismus noch weitgehend unentdeckt. Zusammen mit der Schwesterinsel Raiatea liegen beide Inseln in einer Lagune, die mit ihren Saphir- und Smaragdtönen begeistert. Das Resort, welches zu den besten Häusern in Französisch Polynesien gehört, liegt auf der heiligen Insel Motu Tautau. Hier erleben Sie Südsee pur! F
Unterbringung: Le Taha’a Island Resort & Spa, Overwater Suite (2 Nächte)

7.Tag Taha’a
Die Insel Taha’a, die aufgrund ihrer vielen Vanilleplantagen auch „Vanilla Island“ genannt wird, hat mit seiner üppigen Vegetation und der smaragdgrünen Lagune den Charme des ursprünglichen Polynesiens beibehalten. Vielleicht haben Sie Lust, sich eine der Vanilleplantagen oder eine Perlenfarm anzuschauen. Oder Sie lassen sich ganz einfach im Spa des Resorts verwöhnen. F

8.Tag Taha’a –Bora Bora (3 Nächte)
Es geht zurück nach Raiatea. Von dort bringt Sie ein kurzer Flug nach Bora Bora.
Ein erloschener Vulkan inmitten einer der schönsten Lagunen der Welt, das ist Bora Bora, die “Perle des Pazifiks”, die Trauminsel schlechthin, die Sie nun 3 Tage lang genießen dürfen. F
Unterbringung: Sofitel Bora Bora Private Island, Luxury Overwater Bungalow (3 Nächte)

9.Tag Allrad-Safari
Heute lernen Sie die „wilde“ Seite Bora Boras, die Berge, kennen. Genießen Sie auf dieser Fahrt immer wieder die spektakulären Aussichten auf eine der schönsten Lagunen der Welt! Ein erfahrener Reiseführer wird Ihnen vieles über Fauna und Flora, Sitten und Gebräuche sowie über die Geschichte der Insel erzählen. Zum Schluss besichtigen Sie die einzige Perlenfarm von Bora Bora, bevor Sie wieder zu Ihrem Hotel gebracht werden. F

10.Tag Bora Bora
Die Lagune von Bora Bora hat den Ruf, die schönste der Welt zu sein. Sie ist ein von der Natur geschaffener, vielfarbig leuchtender Ort, an dem unzählige Wasseraktivitäten möglich sind. Eine weltbekannte Attraktion ist die „Rochenstraße“, ein Bereich in der Lagune, in dem verschiedene Rochenarten in großen Schwärmen vorkommen, u. a. zahlreiche Mantas und Leopard-Stechrochen. F

11.Tag Bora Bora – Tahiti
Heute bringt Sie ein kurzer Flug zurück nach Tahiti. Am Flughafen endet die Rundreise, die Sie jedoch natürlich auch individuell verlängern können. F

Eingeschlossene Leistungen:
10 Übernachtungen einigen der besten Unterkünften franz. Polynesiens, Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück M = Mittagessen A = Abendessen), Ausflüge/Touren gemäß Reiseverlauf, Inlandsflüge und Transfers.

Nicht eingeschlossene Leistungen:
nicht genannte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Preis im Doppelzimmer ab 4.495,- Euro

Wenn Ihnen die Reise gefallen sollte, senden Sie mir einfach Ihre unverbindliche Anfrage, gerne auch mit Ihren Änderungswünschen:

Advertisements