Krüger Park Walk in the Wild Safari

Einmal Tierwelt ohne Netz und doppelten Boden?! Dann ist diese 4-tägige Safari in den Krüger Nationalpark genau das Richtige für Sie!

Zu Fuß erkunden Sie den Busch des Krüger Nationalparks und genießen dabei den Komfort einer bequemen Lodge und den Schutz Ihres versierten Rangers!

Reisetermin: täglich

Hinweis: Diese Tour kann auch ab/bis Hoedspruit gebucht werden.

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 859,- Euro. (ab/bis Johannesburg)

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 699,- Euro. (ab/bis Hoedspruit)

Reiseverlauf:
1.Tag Johannesburg – Krüger Nationalpark 

Ihre Safari beginnt entweder mit einem Transfer von Flughafen Hoedspruit oder vom  Flughafen Johannesburg zum Klaserie Nature Reserve, dort treffen Sie mit Ihrem Ranger zusammen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine erste kürzere Einführungswanderung. M, A
Unterbringung: Sie übernachten in Chalets mit Bad/WC und Solarstromanschluss. Das Camp ist nicht eingezäunt. (3 Nächte)

2. und 3. Tag Krüger Nationalpark

Das Reserve, in dem Sie übernachten, ist Teil des 23.000 qkm großen Krüger Nationalparks, in dem nicht nur die berühmten Big 5 auf Sie wartet. Direkt bei Tagesanbruch, nach einem kleinen Snackfrühstück, brechen Sie zu Ihrer ersten Wanderung auf, entweder direkt vom Camp aus, oder nach einer kurzen Fahrt. Unterwegs wird Ihnen Ihr Ranger die verschiedenen Spuren der nachtaktiven Tiere erklären. Es ist ein wirklich einzigartiges Erlebnis so hautnah den Busch und seine Tierwelt zu erleben! Zurück im Camp erwartet Sie ein herzhaftes Frühstück und eine wohlverdiente Ruhepause. Nach dem leichten Mittagessen haben Sie die Möglichkeit noch einmal in den Busch zu gehen (optional) oder einfach im Camp entspannen. Sie erleben wie sich in der Dämmerung die tagaktive Tierwelt zu „Bett“ begibt und die nachtaktive erwacht. Zurück in der Lodge erwartet Sie ein köstliches Abendessen bei gutem Wetter in der Boma unter freiem Sternenhimmel. F, M, A

4.Tag Krüger Nationalpark – Johannesburg

Eine letzte frühmorgentliche Wanderung erwartet Sie bevor es dann wieder zurück nach Johannesburg geht, wo Sie am späten Nachmittag ankommen. F

Teilnehmerzahl:  mind. 2 / max. 14 Personen

Eingeschlossene Leistungen:

Transfer, englischsprachige Reiseleitung, Mahlzeiten, wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen), Ausflüge gemäß Reiseverlauf.

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Persönliche Ausgaben wie z. B. nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, optionale Aktivitäten etc.
  • Gate Fee i.H.v. ca. 140 ZAR p.P. und Klaserie Conservation Levy i.H.v. ca. 250 ZAR p.P. zahlbar vor Ort (Stand Mai 2018)

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 859,- Euro. (ab/bis Johannesburg)

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 699,- Euro. (ab/bis Hoedspruit)

Hinweise:

  • Bitte beachten Sie, dass die Wanderungen teilweise durch unwegsames Gelände führen.  Entsprechende Schuhe sind notwendig.
  • Mindestalter für diese Tour: 16 Jahre.
  • Diese Tour ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Auf Anfrage prüfen wir die Möglichkeit der Eignung je nach persönlicher Einschränkung.

Sollte Ihnen diese Reise gefallen senden Sie mir einfach Ihre unverbindliche Anfrage, gerne auch mit Ihren Änderungswünschen:

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close