Rarotonga

Rarotonga ist mit einer Fläche von rund 70 km² die größte Insel der 15 Cook Inseln in der Südsee. Beeindruckend sind die bis zu 4500 Meter hohen Berge der Insel Rarotonga. Durch die steilen Berge sind einige Gebiete auf Rarotonga unzugänglich, jedoch können Sie auf einer spannenden Wanderung über den Cross- Island Trail direkt unterhalb der sägezahnähnlichen Berge entlang laufen.

Um das Leben in der Südsee richtig kennenzulernen, ist ein Aufenthalt auf Rarotonga genau das Richtige. Ein breites Riff umzieht die Insel und die Küste wird an den meisten Stellen von einem wunderschönen Sandstrand eingerahmt. Dass gebirgige und grüne Inselinnere lädt zum Wandern ein und in der Hauptstadt Avarua sprudelt das Leben.

 

Advertisements