6 Tage Garden Route & Winelands(D/E)

Genießen Sie auf dieser Reise die landschaftliche Schönheit der Cape Winelands, die Straußenmetropole Oudtshoorn, die malerische Garden Route und erleben Sie mit etwas Glück in einem privaten Wildreservat die „Big Five“ hautnah erleben!

Bei dieser Reise können Sie außerdem zwischen 3 verschiedenen Unterkunftskategorien – von Standard bis Deluxe wählen und es gibt Reisetermine mit zusätzlichem deutschsprachigem Übersetzer und NEU! ab 2017 auch nur in Deutsch!

Abfahrten 2016:
Englisch:  12., 19., 26. Okt; 09., 16., 23., 30.Nov.

Deutsch-/Englischsprachig: 05.Okt.; 02.Nov.; 01.Dez.

Abfahrten 2017:
Englisch: 19.Jan.; 02., 09.16., 23.Feb.; 02., 09., 16., 23., 30.März; 20.Apr.; 18.Mai; 15.Juni; 20.Juli; 17.Aug.; 14., 21., 28.Sept.; 05., 12., 19., 26. Okt; 02., 09., 16., 23., 30.Nov.

Deutsch-/Englischsprachig: 05.Jan.; 06.Apr.; 04.Mai; 01.Juni; 06.Juli; 03.Aug.; 07.Sept.

Deutsch: 02.Feb.; 02.März; 05.Okt.; 02.Nov.

Ihr Reiseverlauf:
1.Tag von Kapstadt nach Oudtshoorn
Wir fahren entlang der Route 62 über Montagu und durch die Halbwüste der Kleinen Karoo nach Oudtshoorn. Unterwegs machen wir in Barrydale Halt, wo Sie die Möglichkeit haben eine ansässige Farmschule zu besuchen. Verbringen Sie etwas Zeit mit den Kindern und Lehrern und erfahren Sie dabei mehr über das Leben in der Gemeinde. Anschließend geht unsere Fahrt weiter nach Oudtshoorn, Südafrikas Straußenhauptstadt. (Kein Schulbesuch an Wochenenden, Feiertagen und während der Schulferien).
Übernachtung in Oudtshoorn. A

2.Tag Oudtshoorn nach Knysna
Nach dem Frühstück besichtigen wir die spektakulären Kalksteinhöhlen der Cango Caves, eines der großen Naturwunder der Welt, welches über Jahrhunderte hinweg geformt wurde. Im Anschluss Fahrt zurück nach Oudtshoorn zur einer interessanten Tour einer Straußenfarm mit anschließendem Mittagessen. Unsere Reise geht weiter über den malerischen Outeniqua Pass nach George, dem Verwaltungszentrum der Garten Route und weiter nach Knysna. Das hübsche Städtchen liegt idyllisch an einer Lagune im Herzen der Garten Route und ist für die Austernzucht bekannt.
Übernachtung in Knysna. (2 Nächte)  FM

3.Tag Knysna
Heute Morgen besteigen wir die Fähre, die uns zum Featherbed Naturreservat bringt. Hier machen Sie eine Traktorfahrt zur Spitze des westlichen Knysna Heads, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick über die Lagune und die Stadt genießen können. Spazieren Sie durch Milkwood Bäume zurück zum Anlegesteg wo wir unser Mittagessen einnehmen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um das gemütliche Städtchen zu erkunden.  FM

4.Tag Knysna – Wildreservat – Albertinia
Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen wir Knysna und fahren vorbei an George und Mossel Bay nach Albertinia, einer kleinen Stadt am Fuße der majestätischen Langeberg Gebirgskette. Genießen Sie am Nachmittag eine Pirschfahrt im offenen Geländewagen, in einem malariafreien privaten Wildreservat, welches einer vielfältigen Tier-und Vogelwelt, einschließlich der „Großen Fünf“, ein Zuhause bietet.
Übernachtung in Albertinia.  FA

5.Tag  Albertinia – Hermanus
Ihr Safari-Abenteuer geht weiter mit einer morgendlichen Pirschfahrt. Ihr fachkundiger Begleiter wird sich bemühen, Ihnen die „Großen Fünf“ (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard), andere Wildtierarten und die artenreiche Vogelwelt zu zeigen. Anschließend nehmen wir Abschied vom Busch und reisen weiter in die kapholländisch geprägte Stadt Swellendam. Diese bezaubernde Stadt wurde 1745 gegründet und ist berühmt für seine Brombeeren, eine vielfältige Architektur, Nationalparks und Freiluftaktivitäten. Unsere Fahrt führt weiter zum Badeort Hermanus, der als das Herz der Wal Route bekannt ist und die weltweit Beste Walbeobachtungen (Aug-Nov) vom Land aus bietet.
Übernachtung in Hermanus.  FA

6.Tag Hermanus nach Kapstadt
Nach einem gemütlichen Frühstück fahren wir entlang der malerischen Küstenstraße nach Gordons Bay und Somerset West. Von hier aus fahren wir weiter nach Stellenbosch, inmitten der Kap Weinregion. Das „Herzstück“ der Gastfreundschaft und Kap-Kultur ist eine liebenswürdige Mischung aus alter kapholländischer, georgianischer und viktorianischer Architektur. Genießen Sie eine Weinprobe bevor wir nach Kapstadt weiterfahren, wo die Tour endet.  F

Teilnehmerzahl: min. 2 / max. 14 Personen

Enthaltene Leistungen:
Englischsprachige Reiseleitung bzw. deutschsprachiger Übersetzer an bestimmten Terminen, Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück M = Mittagessen A = Abendessen), Unterkunft lt. gebuchter Kategorie in Lodges und Hotels, Gepäckträgergebühren, Ausflüge gemäss Reiseverlauf.

Nicht enthaltene Leistungen:
Persönliche Ausgaben, nicht genannte Mahlzeiten, Trinkgelder

Kategorie Standard: Preis pro Person im Doppelzimmer ab 890,- Euro.

Kategorie First Class: Preis pro Person im Doppelzimmer ab 925,- Euro.

Kategorie Deluxe: Preis pro Person im Doppelzimmer ab 955,- Euro.

Wenn Ihnen die Reise gefallen sollte, senden Sie mir einfach Ihre unverbindliche Anfrage: