13 Tage Sydney, Rock & Reef

Auf dieser Reise entdecken Sie die berühmten Highlights des australischen Kontinents. Sydney, das Rote Zentrum mit dem Ayers Rock und das Great Barrier Reef. Eine Reisevariante für Erstbesucher und „Kurzurlauber“.

1.Tag Ankunft in Sydney (4 Nächte)
Mit 3,8 Millionen Einwohnern ist Sydney eine lebhafte, pulsierende und lebensfrohe Metropole, zudem die größte und älteste Stadt Australiens und gleichzeitig die Hauptstadt von New South Wales. Heute haben Sie erst einmal Zeit sich zu akklimatisieren und ein wenig sydneysider Luft zu schnuppern. Als erstes lockt natürlich ein Blick auf die berühmte Oper und die Harbour Bridge zu werfen. Das erste Mal vergisst man nie!

2.Tag Fahrradtour durch Sydney und Sunset Dinner Cruise im Hafen
Heute haben Sie gleich zwei Highlights auf dem Programm. Vormittags entdecken Sie mit dem Mountainbike die schönsten Ecken Sydneys. Gegen Mittag endet Ihre Tour und Sie haben Zeit sich zu erfrischen und einen kleinen Mittagsimbiss zu sich zu nehmen. Lassen Sie noch ein wenig Platz, denn am späten Nachmittag geht es mit der Dinner Cruise durch Sydneys berühmten Hafen. Genießen Sie ein köstliches Essen während die beeindruckende Skyline an Ihnen vorüber gleitet. A

3.Tag Blue Mountains
Einer der schönsten Nationalparks Australiens in meinen Augen und das nur rund 170km westlich von Sydney. Riesige Eukalyptuswälder bedecken die langen Bergketten. Beeindruckende Wasserfälle und Felsformationen, urige Ortschaften, uvam. bilden eine einzigartige Kombination, für die man sich auf jeden Fall Zeit nehmen sollte! Einen ganzen Tag lang entdecken Sie heute auf einer deutschsprachig geführten Tour diesen beeindruckenden Nationalpark und seine Naturschönheiten. M

4.Tag Sydney auf eigene Faust
Heute können Sie noch fehlende Ecken Sydneys auf eigene Faust entdecken oder liebgewonnenes wiedersehen! Machen Sie einen Abstecher zu den „Rocks“ der „Geburtsort Sydneys, oder fahren Sie an den berühmten Surfstrand Bondi Beach und nehmen ein erfrischendes Bad. Für Tierfans ist der Tangalooma Zoo ein Muss! Oder das sehenswerte Aquarium im Darling Harbour. Sydney ist unglaublich vielfältig! Genießen Sie es!

5.Tag Sydney – Uluru (Ayers Rock)
Sie fliegen von Sydney zum Uluru (Flug nicht im Reisepreis inbegriffen, da es günstige Flugpässe mit diversen Fluglinien gibt). Der Uluru-Kata Tjuta National Park befindet sich ca. 450km südwestlich von Alice Springs, in dessen Herzen befindet sich eines der weltbekannten Symbole Australiens – der Uluru oder Ayers Rock. Am Flughafen nimmt Sie Ihr englischsprachiger Reiseleiter in Empfang und es geht auf eine 4-tägige komfortable Campingsafari mit allen Highlights des Roten Zentrums. Übernachtet wird in feststehenden Zelten, ausgestattet mit 2 komfortablen Betten inkl. Bettwäsche & Kopfkissen. Zunächst geht es nach Kata Tjuta (Olgas) wo Sie mit einer Wanderung durch das faszinierende Valley of the Winds starten. Im Anschluss genießen Sie den Sonnenuntergang am Uluru. MA

6.Tag Uluru (Ayers Rock) – Kings Canyon
Ein früher Start in den Tag lässt Sie den traumhaften Sonnenaufgang am Uluru erleben. Anschließend bekommen Sie beim Mala Walk einen einmaligen Einblick in die Kultur der Aborigines, denn ein einheimischer Guide führt Sie zu einer ganz besonderen Stelle am Uluru und erklärt Ihnen viele interessante Hintergründe zur ältesten Kultur der Welt. Der Besuch des Kulturzentrums beendet Ihren Aufenthalt am Uluru. Jetzt steht der nächste Höhepunkt des Roten Zentrums an – der Kings Canyon. FMA 

7.Tag Kings Canyon – Alice Springs
Die Wanderung hoch auf dem Kings Canyon ist atemberaubend und wunderschön! Genießen Sie eindrucksvollen Felsformationen, die atemberaubenden Nord- und Südwände des Canyons und traumhaft schöne Ausblicke in die Weite des Outbacks. Nach dem Mittagessen fahren Sie zurück nach Alice Springs, wo Sie den Abend in Eigenregie verbringen. FM

8.Tag Western MacDonnell Ranges
Am heutigen Tag geht es zu der eindrucksvollen Bergkette der Western MacDonnell Ranges, des wohl am besten gehüteten Geheimtipps des Roten Zentrums. Sie besuchen u.a. die Ormiston Gorge, de Ellery Creek und das Simpsons Gap. Sie beenden den Tag mit dem wunderschönen Farbspiel des Sonnenuntergangs, optional können Sie auch einen ca. 1-stündigen Kamelritt unternehmen (nicht inkludiert). Abends kehren Sie dann nach Alice Spring zurück, wo die Tour schließlich endet. M

9.Tag Alice Springs – Cairns (5 Nächte)
Sie fliegen von Alice Springs nach Cairns (Flug ist nicht im Reisepreis eingeschlossen). Von dort bringt Sie ein Transfer nach Palm Cove, etwa 20 Minuten nördlich von Cairns. Von hier aus werden Sie die nächsten Tage die Umgebung von Cairns entdecken und können gleichzeitig den Tag am Strand ausklingen lassen oder auch mal das Nachtleben Cairns erleben.

10.Tag Bootstour ans Great Barrier Reef
Wer nach Cairns kommt muss einfach einmal an das berühmte Great Barrier Reef fahren. Sie haben einen ganzen Tag Zeit, die einzigartige Unterwasserlandschaft zu entdecken.

11.Tag Aboriginal Daintree Dreaming
Zu Cairns und Umgebung gehört unbedingt ein Besuch des Regenwaldes dazu. Ein wirklich besonderes Erlebnis machen die Brüder Linc und Brandon daraus. Auf dieser unterhaltsamen und einzigartigen Tour lernen Sie aus erster Hand die Kunst des Speerwerfens sowie des Jagens und wie man die Bodenschätze der Küste erkennen kann. Es geht zunächst zum wunderschönen Cooya Beach. In den angrenzenden Mangrovenwäldern und den Stränden führen die Kubirri Warra Brüder die Traditionen und Kultur der Vorfahren der Kuku Yalanji weiter. Auf einer geführten Regenwaldwanderung erkunden Sie die Geheimnisse dieses faszinierenden Ökosystems und seiner Bedeutung für die örtlichen Aborigines.

12.Tag Kuranda Dreaming
Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel zur Seilbahnstation gebracht. Dann schweben Sie mit der Skyrail-Gondelbahn über die Baumwipfel des Regenwaldes hinauf in das Bergdörfchen Kuranda, wo ein deutschsprachiger Guide auf Sie wartet. Kuranda selbst liegt inmitten des Regenwaldes und ist ein Zentrum für die Kultur der Aborigines. Sie besichtigen den üppig geschmückten Bahnhof, gefolgt von einem Bummel zu den Marktständen am Rande des Regenwaldes. Der Besuch im Pamagirri Aboriginal-Zentrum mit Didgeridoo-Musik, Speerwerfen und Tänzen der Ureinwohner ist ein Highlight. Anschließend fahren Sie mit dem historischen Zug zurück nach Cairns, während der eineinhalbstündigen Fahrt genießen Sie den Ausblick auf unzählige Wasserfälle und Schluchten der Atherton Tablelands.

13.Tag Abreise
Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen zurück nach Cairns und eine erlebnisreiche Reise geht hier nun zu Ende.

Eingeschlossene Leistungen:
12 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels, Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück M = Mittagessen A = Abendessen), Ausflüge/Touren gemäß Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen:
Flüge, nicht genannte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder

Preis im Doppelzimmer ab 2.250,- Euro

Wenn Ihnen die Reise gefallen sollte, senden Sie mir einfach Ihre unverbindliche Anfrage, gerne auch mit Ihren Änderungswünschen:

Advertisements