4WD Top End Safari

Erkunden Sie 3 Tage die Highlights des Kakadu und Litchfield Nationalparks auf einer komfortablen Campingreise.

Sie besuchen den malerischen Litchfield Nationalpark und schwimmen in natürlichen Felsenbecken und Wasserfällen. Entdecken die Tierwelt, Natur und die uralten Wandmalereien im Unesco Weltkultur- und Naturerbe Kakadu Nationalpark und erleben die berühmten Jim Jim und Twin Falls. Dabei übernachten Sie in komfortablen, feststehenden Zelte, die mit richtigen Betten und Bettzeug ausgestattet sind.

Preis pro Person im Doppelzelt ab 579,- Euro

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 729,- Euro


Luftaufnahme Florence Falls Litchfield Nationalpark Northern Territory
Luftaufnahme Wangi Falls Litchfield Nationalpark Northern Territory
Bad in den Buley Rockholes Litchfield Nationalpark Northern Territory
Riesige Termitenhügel Litchfield Nationalpark Northern Territory
Abbruchkante im Kakadu Nationalpark Northern Territory NT Australien Header
Luftaufnahme Kakadu Nationalpark Northern Territory
Yellow Water Cruise Kakadu Nationalpark Northern Territory
Salzwasserkrokodil Kakadu Nationalpark Northern Territory Australien
Sunset am Ubirr Rock Kakadu Nationalpark Northern Territory
Aborigene Wandmalerei Ubirr Rock Kakadu Nationalpark Northern Territory
Nourlangie Rock Kakadu Nationalpark Northern Territory
Aborigene Wandmalerei Burrungkuy Nourlangie Rock Kakadu Nationalpark Northern Territory
Luftaufnahme Jim Jim Falls Kakadu Nationalpark Northern Territory
Luftaufnahme Twin Falls Kakadu Nationalpark Northern Territory
<button class="glide__arrow glide__arrow–left" data-glide-dir="

Reiseverlauf
Leistungen
Reisetermine
Tourinformationen

Reiseverlauf (gültig von Mai bis Oktober*):
1. Tag Darwin – Litchfield Nationalpark – Kakadu Nationalpark
Früh morgens Abholung von Ihrer Unterkunft in Darwin und Fahrt zum Litchfield Nationalpark, wo Sie unzählige Wasserfälle, Bäche und schroffe Sandsteinfelsen erwarten. Entdecken Sie die faszinierenden turmartigen magnetischen Termitenhügel und erfrischen Sie sich nach einer Wanderung mit einem Bad in den Florence und Wangi Falls*, wo Sie auch das Picknick-Mittagessen genießen. Nach dem Essen verabschieden Sie sich von befestigten Straßen und beginnen Ihr Allrad-Abenteuer entlang der Old Jim Jim Road tief in den Kakadu Nationalpark. Vorbei an Billabongs und Wasserläufen entdecken Sie die wunderbare Tierwelt des Nationalparks – faszinierende Vogelarten, Krokodile und verschiedene Reptilien. Den Abend verbringen Sie auf einem privaten Zeltplatz in Cooinda bei leckerem Essen und spannenden Geschichten. Für die Übernachtung stehen feste Zelte oder klimatisierte Lodges zur Verfügung (gewünschte Kategorie ist bei Buchung anzugeben). MA

2. Tag Kakadu Nationalpark (Ubirr und Nourlangie Rock)
Der heutige Tag beginnt mit einer Wildlife Cruise über den bekannten Yellow Waters Billabong. Die preisgekrönte, von Aborigines durchgeführte Tour bietet die Gelegenheit die vielfältige und einzigartige Tierwelt der Region, darunter auch Krokodile, kennen zu lernen. Danach geht es weiter zum Nourlangie Rock, wo Sie teils  20.000 Jahre alte Felsmalereien der Aborigenes bewundern werden und viel über die Kultur der Ureinwohner erfahren. Nach dem anschließenden Besuch des Bowali Visitor Centre geht es zum letzten Halt des Tages, zum Ubirr Rock. Eine bedeutende kulturelle Stätte innerhalb des Nationalparks. Hier entdecken Sie eine Reihe uralter Aborigines-Kunstwerke, die vom Tourguide erklärt werden, danach genießen Sie vom Aussichtspunkt den Ausblick über das Arnhem Land. FMA

3. Tag Kakadu Nationalpark (Twin Falls / Jim Jim Falls) – Darwin
Der letzte Tag ist zwei der bekanntesten Juwelen des Kakadu-Nationalparks gewidmet, den Twin Falls und den Jim Jim Falls, die nur mit einem Allradfahrzeug erreichbar sind. Zu den Twin Falls gelangen Sie über eine unbefestigte Straße, weiter mit einem Bootshuttle und schließlich über einen felsigen Wanderweg dem Fluss entlang – aber die Mühe lohnt sich! Durch Regenwälder und über Felsen geht es dann zu den Jim Jim Falls, die von 150 Meter hohen Klippen umgeben sind. Nach diesem krönenden Abschluss machen Sie sich auf den Rückweg nach Darwin, wo Sie am frühen Abend ankommen. FM

*Von November bis April kommt ein alternativer Reiseverlauf zur Anwendung, da dann die Jim Jim und Twin Falls nicht erreichbar sind. Detaillierter Verlauf gerne auf Anfrage.

Eingeschlossene Leistungen:
Erfahrener englischsprachiger Tourguide
Transport im klimatisierten Allradfahrzeug
2 Übernachtungen in feststehenden Zelten mit richtigen Betten, Bettzeug, Kissen ausgestattet  oder
Upgrade auf Mittelklasseunterkünfte mit eigenem Bad möglich
Mahlzeiten wie angegeben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
Besichtigungen/Aktivitäten wie angegeben
Campingausrüstung und -gebühren
Nationalparkgebühren
Hotelabholung

Nicht eingeschlossene Leistungen:
als optional oder nicht inkludiert beschriebene Ausflüge, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Twin Falls Bootstransfer (ca. AUD 12,50 Stand: 09/2019).

Täglich (außer 01.Januar)

Teilnehmerzahl: min. 4, max. 16 Personen

Was mitzubringen ist:
Feste (Wander-)Schuhe, Badekleidung, Waschzeug
Trinkflasche,  Kamera, Taschenlampe, Insektenschutz, Hut und Sonnenschutz

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass das Gepäck beschränkt ist auf 10 kg pro Person in einer weichen Tasche (keine Hartschalenkoffer) zzgl. Handgepäck. Das restliche Gepäck kann in Ihrer Unterkunft in Darwin deponiert werden.

Sollte eine oder mehrere Sehenswürdigkeiten saison- oder wetterbedingt nicht zugänglich sein, kommt ein Ersatzprogramm zur Anwendung.

Mithilfe, ob beim Feuerholz sammeln, Abwasch oder Essen zubereiten, ist erwünscht und Teil des Tourerlebnis.

Diese Tour ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Auf Anfrage prüfen wir die Möglichkeit der Eignung je nach persönlicher Einschränkung.

Wenn Ihnen die Reise gefallen sollte oder Sie sich für Alternativen interessieren, senden Sie uns einfach Ihre unverbindliche Anfrage: 

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close